Home
Produkt
Anwendung
Elektroden
Silber
Elektrifizierung
Fragen
Support
Intern
Shop
Links
Kontakt

English

Produkt


Lieferumfang (von l. n. r.):
1 Klett-Armband, 2 Goldelektroden, 1 miniZAP ® inkl. 3V CR 2032 Lithium Batterie, 1 Elektrodenkabel,

1 transportable Tube Elektroden-Gel 50 g, 1 ausf´┐Żhrliche Anleitung o. Abb., 1 robuster Kunststoff-Koffer, 1 Ersatzbatterie (nicht abgebildet).
miniZAP® Produkt-Info V2.2 (PDF, 171 KB)

 

 

Klein und cool! Der miniZAP ® setzt neue Ma´┐Żst´┐Żbe:

  • Komfortabel (nur 35 g, One-Touch-Start),
  • Unauff´┐Żllig (Armbanduhr-Design),
  • Leistungsstark (800 ´┐ŻA Spitzenstrom, Spezialelektroden),
  • Betriebssicher (Constant Current Control, Intelligent Error Management),
  • Langlebig  (h´┐Żchste Qualit´┐Żt, automatische SMD Best´┐Żckung),
  • Wirtschaftlich (Intelligent Battery Management)

 

 

Obwohl der miniZAP® ´┐Żu´┐Żerlich unscheinbar ist, steckt einiges an Ingenieursleistung drin. Urspr´┐Żnglich h´┐Żtte das Ger´┐Żt ´┐Żschnell mal am Wochenende´┐Ż entwickelt werden sollen. Bis dato (Mai 2007) sind bereits einige Jahre ins Land gegangen, und die Entwicklung geht immer noch weiter. Im Mikroprozessorspeicher stecken ´┐Żber 1000 Zeilen Maschinencode, der eng mit der Hardware verzahnt ist. Der Markt f´┐Żr Beckzapper ist (noch) ein Nischenmarkt und schon ´┐Żber 10 Jahre alt, der miniZAP® hat es bereits an die Spitze geschafft - und seine Entwicklung ist noch nicht beendet...

 

Die Highlights im ´┐Żberblick

  • Ultrakompakte Abmessungen - Der miniZAP® tr´┐Żgt sich wie eine Armbanduhr, ohne ´┐ŻKabelwirrwarr´┐Ż, federleicht (35 g), angenehm und unauff´┐Żllig. Dadurch jederzeit und ´┐Żberall einsetzbar. Gerade beim Beck Zapper, der stunden-, bzw. wochenlang eingesetzt wird, ist das der wichtigste Vorteil.
    .
  • Hohe Leistung - jetzt bis 800 ´┐ŻA Spitzenstrom (600 ´┐ŻA sind bereits unertr´┐Żglich). Die Maximalspannung des miniZAP® betr´┐Żgt 35 V, mehr als bei allen anderen Ger´┐Żten.
    .
  • Konstantstromregelung - Constant Current Control (CCC): Der miniZAP ® regelt als erster und einziger Zapper der Welt (Stand Mai 2007) den Strom immer auf die eingestellte H´┐Żhe, unabh´┐Żngig von einer ´┐Żnderung des Hautwiderstands (siehe unten). Das unterbindet auch eine Ionenwanderung (jedoch nur bei Kombination von Wechselspannung und CCC).
    .
  • Intelligente Fehlerbehandlung - (Intelligent Error Management / IEM): Der miniZAP ® toleriert vor´┐Żbergehende Betriebsst´┐Żrungen (Leerlauf, Kurzschlu´┐Ż, ´┐Żberlast, Low Batt etc.) w´┐Żhrend der Behandlung.
    .
  • Optischer und akustischer Signalcode - Der miniZAP ® ist der einzige Zapper, der St´┐Żrungen auch akustisch mit individuellen Codes meldet. Das H´┐Żren einer spezifischen Fehlermeldung vermeidet Fehlzeiten und gew´┐Żhrleistet eine sichere Anwendung.
    .
  • Niedrigste Betriebskosten - Intelligent Battery Management (IBM): Die Elektronik des miniZAP® ist auf maximale Batterieausnutzung und Stromeinsparung ausgelegt. Eine leere Batterie wird erst gemeldet, wenn ca. 96% ihrer Kapazit´┐Żt verbraucht sind. Bei 400 ´┐ŻA Dauerstrom h´┐Żlt der miniZAP® mit einer einzigen handels´┐Żblichen 3V- CR 2032 Knopfzelle (235 mAh) 1,9 Monate, das ist um ein Vielfaches l´┐Żnger als andere Beckzapper (mit einem oder mehreren 9V-Bl´┐Żcken mit 400 mAh).
    .
  • Hohe Verarbeitungsqualit´┐Żt - Der miniZAP® ist ein Spitzenprodukt deutscher Ingenieursarbeit. Das ´┐ŻKraft-Ei´┐Ż wird nach industriellem Standard hergestellt (automatische SMD-Best´┐Żckung) und durchl´┐Żuft eine strenge Qualit´┐Żtskontrolle.
    .
  • Zukunftssicher durch Software-Update - ´┐Żnderung der Ger´┐Żtefunktionen k´┐Żnnen vom Hersteller durch Umprogrammierung des Mikroprozessors implementiert werden. Auf diese Weise bleibt der miniZAP® immer auf dem neuesten Stand.
    .
  • 100% Wechselstrom - der miniZAP® hat 100% reine Wechselspannung, im Gegensatz zu manchen Ger´┐Żten, die zwar Rechteckimpulse abgeben, aber dabei einen sehr hohen Gleichspannungsanteil (bis 100%) haben. Gleichspannung erzeugt im K´┐Żrper Elektrolyse (Ionenwanderung) und sollte deshalb vermieden werden.
    .
  • Goldelektroden - Ein Zapper ist nur so gut wie seine Elektroden! Den Elektroden kommt bez´┐Żglich der Gesamtleistung eines Zappers mindestens dieselbe Bedeutung zu wie der Elektronik. Sie sollten korrosionsfest, hautvertr´┐Żglich und vor allem den strengen Kriterien von Dr. Beck entsprechen. F´┐Żr die Spezialelektroden des miniZAP® mit 24 Karat wurden keine Kosten gescheut, um diesen hohen Anforderungen optimal gerecht zu werden. Mehr...
    .

 

 

Weitere Merkmale des miniZAP®

  1. Quarzgenaue Stromfrequenz (3,920 Hz nach Dr. R. C. Beck).
  2. Stufenlos einstellbarer Ausgangsstrom.
  3. Soft-Start (langsamer Stromanstieg, vermeidet Stre´┐Żreaktion des K´┐Żrpers).
  4. ´┐Żberlast- und Kurzschlu´┐Żschutz.
  5. LED-Stromsparmodus (verl´┐Żngert Batterielebensdauer um weitere 10%).
  6. ´┐ŻLow Batt´┐Ż-Signal.
  7. Auslieferung in robustem, kompaktem Kunststoffkoffer.

 

 

Die technologische ´┐Żberlegenheit des miniZAP® wird in einer neuen Vergleichsstudie mit acht bekannten Beck-Zappern deutlich.

 

 

Optimale Wirksamkeit nur durch Konstantstromregelung!
(CCC - Constant Current Control)

Die von uns getesteten Ger´┐Żte (ausnahmslos alle bekannten ´┐ŻBeck-Zapper´┐Ż, Stand August 2006)  liefern nur eine konstante Ausgangsspannung (Volt), bei der kein konstanter Strom durch den K´┐Żrper flie´┐Żt, da der Stromfluss vom Hautwiderstand abh´┐Żngt, dieser wiederum aufgrund innerer oder ´┐Żu´┐Żerer Einfl´┐Żsse schwankt (Abb. 1).

Abbildung 1

Es ist somit keine durchgehende Einhaltung der vom Benutzer eingestellten Stromst´┐Żrke gegeben. Beim miniZAP ® bleibt der Strom bei und w´┐Żhrend jeder Anwendung konstant, unabh´┐Żngig vom Hautwiderstand. Abbildung 2 zeigt den Vergleich des Stromst´┐Żrkeverlaufs zwischen miniZAP® (blau) und Zappern ohne Konstantstromregelung (rot).

Abbildung 2

miniZAP® : Die Stromst´┐Żrke bleibt w´┐Żhrend der gesamten Anwendungsdauer konstant, dies garantiert maximale Effektivit´┐Żt.
Ohne CCC: Die Stromst´┐Żrke unterliegt starken Schwankungen, was keine konstante Wirksamkeit der Strombehandlung gew´┐Żhrleistet, deren Kriterium nach Dr. Beck die Stromst´┐Żrke (Stromflu´┐Ż) und nicht die Spannung ist.

 

 

Hinweis: Bei 400 ´┐ŻA Dauerstrom h´┐Żlt der miniZAP® mit einer 3V Batterie (235 mAh) l´┐Żnger als ein herk´┐Żmmlicher 27V Beckzapper mit drei 9V-Bl´┐Żcken (mit insgesamt auch nur 400 mAh). Das liegt daran, da´┐Ż herk´┐Żmmliche Schaltkreise den Gro´┐Żteil des Stroms intern ´┐Żverheizen´┐Ż, statt ihn durch den K´┐Żrper zu leiten.

 

 

Die miniZAP® SMD Platine mit ´┐Żber 100 Bauteilen und RISC-´┐Ż-Prozessor
erreicht im Vergleich mit allen bekannten Zapper-Ger´┐Żten die h´┐Żchste Integrationsdichte.

...im Vergleich zu bisherigen Zapper-Architekturen.

 

 

Jetzt bestellen

 

 

webcounter